Bildungsangebot suchen

Zurück zur Trefferliste

Modulare kfm. Anpassungsqualifizierung - DATEV - Vollzeit

Schulungsart: Vollzeit
Fachbereich: Anpassungsqualifizierung
Fachthema: DATEV
Beginn: Flexibel
Ort: Düsseldorf
Beschreibung:

Die 'Modulare kaufmännische Anpassungsqualifizierung' ist ein innovatives Weiterbildungssystem zur individuellen Qualifizierung, das allen bildungspolitischen Ansprüchen und Forderungen Rechnung trägt.
Durch ein komplexes Modulangebot - die Module haben eine Intensität von 320, 160, 80 und 40 Unterrichtsstunden - kann für jede/n Teilnehmer/in ein optimaler, passgenauer und effizienter Bildungsplan zusammengestellt werden.
Aufbauend auf dem Kompetenzansatz werden nur die Module geschult, die die/der Einzelne tatsächlich benötigt, um ihre/seine Beschäftigungs- und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zu sichern.

Im Modul DATEV stehen die Bereiche Lohn & Gehalt sowie Finanzbuchhaltung zur Verfügung. Eventuell sind noch der Erwerb oder die Auffrischung von Kenntnissen im Bereich Rechnungswesen von Nöten.

Der Einstieg in die EDV-Module ist jederzeit möglich.

Die Projektdauer richtet sich nach den individuellen Erfordernissen. Die maximale Teilnahmedauer beträgt 960 Unterrichtsstunden, also etwa 6 Monate in Vollzeit oder 12 Monate in Teilzeit.

Inhalt:
  • DATEV - Finanzbuchhaltung, Lohn & Gehalt (160 Ustd.)

Speziell für die Finanzbuchhaltung sind Kenntnisse im Rechnungswesen notwendig. Sollten diese nicht oder nur teilweise vorhanden sein, stehen folgende Module zur Auswahl, um die notwendigen Vorkenntnisse zu erlangen:

  • Rechnungswesen Grundlagen (80 Ustd.)
  • Rechnungswesen Aufbau (80 Ustd.)
Ziel:

Erwerb oder Auffrischung von EDV-Kenntnissen im kaufmännischen Bereich.

Ablauf zum Einstieg

Unterrichtszeiten:
montags - freitags
8:30 Uhr - 15:30 Uhr

Zugangsvoraussetzungen:
In einem persönlichen Beratungsgespräch ermitteln wir Ihren individuellen Qualifizierungsbedarf. Die Teilnahmekosten können über einen Bildungsgutschein abgedeckt werden.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

0211 355940-112

Benjamin Liss
E-Mail: liss@wipa.de

0211 355940-100

Detlef Rochholl
E-Mail: rochholl@wipa.de

0211 355940-101

Anne Stockhorst
E-Mail: stockhorst@wipa.de