Bildungsangebot suchen

Zurück zur Trefferliste

Berufsintegration für Migrantinnen und Migranten (BfMuM)

Schulungsart: Vollzeit
Fachbereich: Sprachkurse
Fachthema: Deutsch / Deutsch als Fremdsprache
Beginn: 18.12.17
Ende: 05.02.18
Ort: Berlin
Beschreibung:

Sie warten nach Abschluss Ihres Integrationskurses ca. 4 bis 6 Wochen auf Ihr Prüfungszertifikat. Für eine nachfolgende berufsbezogene Deutschförderung ist der Nachweis des Sprachniveaus B1 (GER) notwendig. Die Aufnahme einer Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt ist aufgrund noch nicht ausreichender Deutsch-kenntnisse schwierig. Nutzen Sie diesen Zeitraum um Hemmnisse einer Arbeitsaufnahme weiter zu verringern und Ihr erreichtes Deutschsprachniveau zu erhalten.

Inhalt:

Ø  Persönliche Aktivierung / Lebensplanung / berufliche Orientierung

Ø  Stärken- und Schwächenanalyse

Ø  Feststellung, Aktivierung und Entwicklung zentraler Schlüsselkompetenzen

Ø  Feststellung und Entwicklung berufskundlicher und arbeitsmarktlicher Kenntnisse

Ø  Entwicklung und Festigung von Bewerbungsstrategien

Ziel:

Ø  Sie haben Informationen zum regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

Ø  Sie haben eine klare Vorstellung Ihrer beruflichen Perspektive.

Ø  Sie haben konkurrenzfähige und individuelle Bewerbungsunterlagen.

Ø  Sie gehen zukünftig gut vorbereitet in Vorstellungsgespräche.

Ø  Sie erhalten Ihr erworbenes Deutschsprachniveau.

Ihre Vorteile

Sie werden gezielt zu dem in der Region vorhandenen Arbeits- und Ausbildungsmarkt unter Berücksichtigung ihrer bisherigen Berufserfahrung informiert. Durch genauere Kenntnis des aktuellen Arbeits- und Ausbildungs-marktes können Sie zielgerichtete Bewerbungsaktivitäten zukünftig umsetzen.

Ablauf zum Einstieg

Ø  Sie haben den Integrationskurs absolviert und warten auf Ihr Prüfungsergebnis.

Ø  Sie haben von Ihrem Jobcenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-MAT) erhalten.

weitere Termine: 12.02.2018 - 23.03.2018

Hier gibt es den Flyer.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

030 557414-13

Guido Jesch
E-Mail: guido.jesch@wipa-berlin.de