Bildungsangebot suchen

Zurück zur Trefferliste

Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung für Mediziner

Schulungsart: berufsbegleitend
Fachbereich: Sprachkurse
Fachthema: Deutsch / Fachsprache Medizin
Beginn: Flexibel
Ort: Düsseldorf
Beschreibung:

Niveau:
Die Kurse werden auf dem Niveau B2 angeboten. In  einem Einstufungstest ermitteln wir Ihr aktuelles Sprachniveau; für Interessenten, die sich noch auf der Stufe B1 befinden bieten wir einen Kompaktkurs zur Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung.

Zielgruppe:
Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland, die im Rahmen ihrer Approbationsbeantragung die Fachsprachprüfung vor der Ärztekammer ablegen müssen. Alle Kursteilnehmer befinden sich sprachlich auf einem sicheren allgemeinsprachlichen B2 Niveau.

Unterrichtsstunden:
90 Unterrichtsstunden

Termine:
Die Kurse finden montags bis freitags statt und werden mit einer Intensität von 3 Unterrichtsstunden je Unterrichtstag in der Zeit von 14:00 bis 16:15 Uhr durchgeführt.

Teilnehmerzahl:
6 - 8 Personen

Inhalt:

Die Fachsprachprüfung wird nach dem Format einer OSCE-Prüfung durchgeführt; sie dauert insgesamt 90 Minuten. Im Kurs wird zielorientiert und professionell auf die  Prüfungsinhalte/-situationen vorbereitet:

  • Führen eines strukturierten Anamnesegespräches
  • Die schriftliche Dokumentation
  • Die strukturierte Patientenvorstellung
  • Prüfungssimulationen

Dozenten:
Die Dozenten des Kurses verfügen über langjährige Erfahrung in fachspezifischen Unterrichten und haben außerdem Zusatzqualifikationen für den Fachsprachunterricht für Mediziner. Sie haben bereits erfolgreich Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland auf die Fachsprachprüfung gebracht.

Ziel:

Abschluss:
Jeder erfolgreiche Kursabsolvent erhält ein Zertifikat der Bénédict-Schule mit Angabe der Unterrichtsinhalte und der erbrachten Leistung; in Ergänzung dazu kann die telc-Prüfung „Deutsch Medizin“ in unserem Hause abgelegt werden.

Wir beraten Sie ausführlich über die für Sie passende Prüfung.

Ablauf zum Einstieg

Beginntermine:
20.04.2015, 15.06.2014
weitere Termine auf Anfrage

Gebühr:
790,00 € pro Teilnehmerin/Teilnehmer

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

0211 355940-101

Anne Stockhorst
E-Mail: stockhorst@wipa.de