Bildungsangebot suchen

HINWEISE ZUM CORONAVIRUS

Aufgrund der Weisung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) für landesweit anzuordnende Maßnahmen des Gesundheitsschutzes sowie in Fortschreibung der Erlasse des MAGS zur Begrenzung der Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) sind alle Teilnehmer*innen unserer Maßnahmen und Projekte zunächst bis zum 19. April von der Anwesenheitspflicht befreit.
Wir stehen allen Teilnehmer*innen und sonstigen Kooperationspartnern an allen Standorten weiterhin telefonisch und per Mail zur Verfügung.

Zurück zur Trefferliste

Individuelles Bewerbungscoaching (modular)

Schulungsart: individuell / nach Absprache
Fachbereich: Beratung / Coaching
Fachthema: Bewerbungsmanagement
Beginn: Flexibel
Ort: Velbert
Beschreibung:

Zielgruppe

Alle Personen, die einen beruflichen Erst‐, Neu–und Wiedereinstieg planen und individuelle Unterstützung benötigen.

Zielsetzung

Ein persönliches Coaching erhöht Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Hierbei optimieren wir Ihre Bewerbungsunterlagen, führen mit Ihnen Einzelgespräche und bieten Ihnen gezielte Trainings an. Wir suchen mit Ihnen nach passenden Stellen und nehmen auf Wunsch Kontakt mit der Firma auf.

Dauer

Individuelle Einzelmaßnahme/‐module von 4 bis zu 20 Stunden. Bei Bedarf können auch mehrere Module kombiniert werden. Die Durchführung der Einzelmaßnahmen/‐module erfolgt nach individuellen Terminabsprachen.

Fördermöglichkeiten

Bei Vorliegen eines Aktivierungs‐ und Vermitllungsgutschein (AVGS) durch Ihren Arbeitsvermittler (Arbeitsagentur/Jobcenter).

Inhalt:

Folgende Einzelmodule unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu einem neuen Arbeitsplatz:

  • Erstellung Bewerbungsunterlagen
  • Einführung in die Stellenportale sowie EDVgestütztes Bewerbungscoaching von der Erstellung bis zum Versand von Bewerbungsunterlagen
  • Überarbeitung und Optimierung Ihres Bewerberprofils in der JOBBÖRSE
  • Selbstvermarktungsstrategien und Bewerberverhalten
  • Vorbereitung und Training von Vorstellungsgesprächen  
  • Perspektivwechsel—individuelle berufliche Chancen am Arbeitsmarkt
  • Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache erstellen
  • Telefontraining und –interview mit Arbeitgebern
  • Eignungsfeststellung für Berufseinsteiger, Quereinsteiger und Ausbildungsplatzsuchende, (U25 / Ü25) Migranten, Flüchtlinge und Alleinerziehende (Dieses Modul wird auch als Gruppenmaßnahme mit max. 60 Stunden angeboten).
  • Berufliche Kompetenzfeststellung für Flüchtlinge und Migranten
  • Unterstützung von Vermittlungsaktivitäten
  • Förderung von Flexibilität und Mobilität
  • Beratung und Unterstützung bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse
Ziel:
Ablauf zum Einstieg

Zum 1. Termin bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Zugangsdaten JOBBÖRSE (Benutzername, Kennwort, PIN)
  • Arbeitszeugnisse/Zertifikate
  • Aufstellung schulischer und beruflicher Werdegang (Zeiten/Arbeitgeber/etc.)
  • Falls vorhanden:Lebenslauf, Bewerbungsanschreiben, Bewerbungsfoto  

Einen persönlichen Termin erhalten Sie nach telefonischer Absprache. Telefonische Kontaktaufnahme:

Montag bis Freitag 8:00 Uhr – 15:00 Uhr

Telefon: 02051/2886-27
Schulungsort: 42551 Velbert, Sontumer Str. 71

Telefon: 02104/21462-14
Schulungsort: 40822 Mettmann, Marie-Curie-Str. 7

 

 

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

02051 2886-12

Ann-Christin Stroot
E-Mail: ann-christin.stroot@wipa-velbert.de

02051 2886-27

Torsten Löcker
E-Mail: torsten.loecker@wipa-velbert.de

02051 2886-18

Sabine Stürmer
E-Mail: sabine.stuermer@wipa-velbert.de